Geostationärer Satellit

Vorstellung einer Sende und Empfangsanlage für den Es’hail-2 Q100 Satelliten
10 Uhr – 11.30 Uhr
Einen Überblick zu Q100 und den verschiedenen Empfängerkonzepten ist nachzulesen:
-CQDL 1-2019 Seiten 8-17
-Funkamateur 5/19 Seite 454- 457, Artikel wird fortgesetzt in FA 6/19
Sender:
– Die Beschreibung eines 13 cm ( 2.4 Ghz) Lineartransverters im Funkamateur 5/19 Seiten 424-427
– Aufbau eines Helixantene für 13 cm Helix für 2.4 Ghz

Praktischer Aufbau und Kommunikation via Es’hail-2 (Qatar-OSCAR-100)
Was braucht man, wie geht das?
RTL-RX oder Mischkonzepte für vorhandene Afu-Empfänger
Sendesignal-Aufbereitung und Verstärker
Ant.: Spiegel 60cm bis ….
RX : SAT-LNB für 11-12GHz
TX : 2,4 GHz, Pol.: Zirkular

Die folgenden Bilder zeigen den Aufbau einer Q100 Sende und Empfangsanlage.
Diese wird beim Fieldday vorgestellt. Qso’s via Satellit Q100 – schwingt die Tasten.
Aufbau von Horst DK2KA
Die Seiten und Hinweise werden noch ergänzt.

Spiegel auf Ständer

LNB Wendel im Detail

LNB-Wendel Speisung und Referenzsignal statt dem vormaligen Quarz im LNB

Signale via DVB-T Stick

2m 70cm TX RX

Das Signal vom LNB mit ca 700 Mhz wurde mit einem Mischer auf 144 Mhz heruntergesetzt. Damit kann ein normales 2m Gerät als Nachsetzer benutzt werden. Zusätzlich wird das 2m Signal einem RTL DVT-t Stick zugeführt. Ein Wasserfallanzeige erleichtert das Finden der Signale.
Der 2.4 Ghz Aufbereitung wird ein 70cm Signal zugeführt. damit ist Duplix-betrieb möglich.

Signalaufbereitung_fuer_die_2.4Ghz

Transformationsleitung zum Wendel

Q100 hören via WebSDR WEBSDR 10 Ghz Q100

Links und Umbauvorschläge u.a. Wechsel des Quarzes im LNB
Umbau Octagon 1208

ES hail

Umbau OPtima 1208

Amsat Mischer