Frequenzen / Status / jetzt auch mit „JT4“

Die Bake DB0JK ist seit dem 27 Juni 2016 wieder auf Sendung. Auf den folgenden Frequenzen:
1296.865MHz, 10368.865MHz, 24048.865MHz und 47088.865MHz

Aktiv in CW und JT4G im Minutenwechsel.
Da noch eine externe Synchronisierung fehlt, beginnt die JT4 Sendung nicht exakt zur vollen Minute ein.

Hier ein Bild und Tonaufnahme ( Danke schön) von Charlie G3WDG and Petra G4KGC

„Petra and I often listen to DB0JK while driving on the A4 past Koln. We have a 15dB horn antenna pointing through the windscreen, 1dB NF preamp and HB 10MHz locked transverter to IC202 final RX.“

Die Aufnahme erfolgte an der A4 Höhe Düren ( Zwischen Köln und Aachen).

Screenshoot von der Bake DB0JK 10.368 Mhz in JT4

Screenshoot von der Bake DB0JK 10.368 Mhz in JT4

Hier eine Aufnahme des JT4 Signales am 3 Juli 2016:

Video mit IC202
Empfang des JT4-Signales mit IC202

Einfache Empfängertechnik und zugehörige hier Aufnahmebeispiele
Text und Aufbauanleitungen werden noch ergänzt (stand 13-3-2017)
Video zur Bake DBoJK

Video zur Bake DB0GW

Bake DB0JK Standort: J030LW Fernmeldeturm „Colonius“

qrg ERP Ant Strahlung ü. NN
1.296,865 MHZ 15 W Big Wheel Omni Hor. 257
10.368,865 MHz 15 W Slot 257
24.048,865 MHz 15 W 2*H-Horn 254
47.088,865 MHz 0.1 W 2*H-Horn 254

Der Bakentext kommt jede Minute mit einer Frequenzschifft, ca. +/- 300Hz von der Sollfrequenz.


Zur Chronik der Bake siehe bitte
Chronik der Bake

bake_webseite Kopie

 
 
 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  

Fleyer zur Bake: Bake_DB0JK im Colonius /Köln

Neben der Bake gibt es noch den Post-Turm an der Sternengasse /Köln mit mehreren Verbindungspunkten
und den Einstiegsfrequenzen. Der aktuelle Status von DB0KOE ist zu finden unter:
http://www.db0koe.de/cms25/index.php